02103/9442-0

Drahtseilwerk Hemer

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Das Unternehmen Drahtseilwerk Hemer

Das Drahtseilwerk Hemer ist aus der Bremer Drahtseilerei Lüling GmbH & Co. KG entstanden und eine Tochterfirma der Künne GmbH & Co. KG in Hemer.

Im Jahre 1999 ist das Unternehmen aus strategischen Gründen nach Hemer umgezogen. Durch die Kombination aus der Übernahme bewährter Anlagen und neuer Technologie entstand in Hemer ein innovatives und leistungsfähiges Drahtseilwerk.

Als ein Teil der Künne Gruppe kann das Unternehmen Drahtseilwerk Hemer auf die Erfahrung, die Kompetenz und die Kapazität der gesamten Künne Gruppe zurückgreifen. Die Firma Künne liefert als eine der modernsten Stahldrahtziehereien hochwertige Qualitätsdrähte, die als Basis für die TAURUS-Spezialdrahtseile dienen.

Spezialdrahtseile von Drahtseilwerk Hemer

Spezialdrahtseile von Drahtseilwerk Hemer heben, ziehen und bewegen große Massen und Gewichte. Sowohl Materialien als auch Menschen sind abhängig von der Zuverlässigkeit der Spezialdrahtseile.

Um den technischen Anforderungen und Sicherheitsansprüchen unserer Kunden sowie unseren eigenen hohen Maßstäben gerecht zu werden, entwickeln wir in unserer eigenen Fertigung ständig innovative Ideen, die dann in hochwertige Seile umgesetzt werden.

In unserem Sortiment finden Sie folgende Spezialdrahtseile von Drahtseilwerk Hemer:

  • Globus Spezialseil GP 825 mit Plasteinlage; blank, Kreuzschlag, 1960N/mm²

  • Globus Spezialseil GPV 825 mit Plasteinlage, verdichtet; blank, Kreuzschlag, 1960N/mm²

  • TAURUS 6-31WS-V, blank, Kreuzschlag rechtsgängig, 1960N/mm²

  • TAURUS 6F-V, blank, Kreuzschlag rechtsgängig, 1960N/mm²

  • TAURUS 6S-V, blank, Kreuzschlag rechtsgängig, 1960N/mm²

  • TAURUS 6WS-V, blank, Kreuzschlag rechtsgängig, 1960N/mm²

TAURUS-Spezialdrahtseile

Die Querschnitte der TAURUS-Spezialdrahtseile werden in modernen Bearbeitungsverfahren von Computern optimiert. Alle Litzen bzw. Drähte eines Seiles innerhalb des Querschnitts sind optimal aufeinander abgestimmt. Die Verdichtung der TAURUS-Spezialdrahtseile erfolgt auf hochmodernen Anlagen. Die Querschnittsverdichtung ist an der abgeflachten Seiloberfläche erkennbar und bewirkt eine Bruchkrafterhöhung und deutlich bessere Aufliegezeiten. Dabei bleibt die maximale Flexibilität der Spezialdrahtseile erhalten. Alle Seilkonstruktionen und Materialkomponenten entsprechen den aktuellen internationalen Normen.