02103/9442-0

Lexikon

123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü alle

F

Fasereinlage (FC)

Einlage aus Naturfasern (NFC) oder Synthetikfasern (SFC) (EN12385-2:2008-06).

Filler

Parallel geschlagene Litzenkonstruktion mit einer Außenlage aus der doppelten Anzahl von Drähten wie in der Innenlage und mit Fülldrähten in den Zwischenräumen zwischen den Lagen (EN12385-2:2008-06).

Flämisches Auge

Spezielle Form, ein Anschlagseil mit einer Schlaufe oder Kausche zu verspleißen und zu verpressen. Die Verwendung findet überwiegend in Warm- oder Heißbetrieben statt.

Flämisches Auge als verpresste Seilschlaufe

Flämisches Auge am Seilende, das durch eine Pressklemme gesichert wird, wobei diese auf das Seil und auf die Enden der Litzen, die die Schlaufe bilden, aufgepresst wird (EN13411-3:2011-04).

Füllfaktor

Das Verhältnis des metallischen Seilquerschnitts zum Flächeninhalt seines Umkreises.