Enerpac Flachzylinder LPL mit Sicherungsmutter - Kapazität 400 t, Hub 45 mm

Artikelnummer: LPL4002

Herstellernummer: LPL4002

Zylinderkapazität (t) / Hub (mm) 

Preis auf Anfrage

Lieferstatus: Auf Anfrage



  • Sicherungsmutter gewährleistet mechanisches Halten der Last für sichere Arbeitsumgebung
  • Integriertes bewegliches Druckstück erlaubt Fehlausrichtung von bis zu 5 Grad
  • Äußerst flache Zylinder für die Verwendung bei sehr geringem Freiraum
  • 5-10 % Seitenlastbeständigkeit über den maximalen Zylinderkapazität
  • Abspritzbohrung als Hubbegrenzung, um Ausstoßen des Kolbens zu verhindern
  • Einfachwirkend, Lastrückzug
  • Rückführungsunterstützte elektrische Pumpen mit Venturi-Ventiltechnologie sorgen für schnellere Rücklaufgeschwindigkeit und verbessern die Produktivität einfach wirkender Zylinder.

Allgemeiner Hinweis zu Hydraulikschläuchen:

Empfohlene Auswechselintervalle nach DGUV Regel 113-020 Abschnitt 4.5.1 bei normalen Anforderungen 6 Jahre (Betriebsdauer einschließlich maximal 2 Jahre Lagerdauer) und 2 Jahre (Betriebsdauer) bei erhöhten Anforderungen.


Funktionsprinzip:
Artikelgewicht:
129,00 kg
Modelnummer:
LPL4002
Zylinderkapazität (t.):
400
Seitenlastbeständigkeit über max. Zylinderkapazität (t):
5%
Wirksame Kolbenfäche (cm²):
572,6
Bauhöhe eingefahren (mm):
178
Bauhöhe ausgefahren (mm):
223
Ölkapazität (cm³):
2576,5
Hub (mm):
45
Zylinderkapazität (t):
400
Aussendurchmesser (mm):
350
Wirksame Kolbenfläche (cm²):
572,6
Modellnummer:
LPL4002
Kontaktdaten
Frage zum Artikel


Katalog Industriewerkzeuge


Zubehör Enerpac Zylinder und Pumpen